Mitarbeiterbegeisterung durch schnelle Erfolge

 

  Eingehende Analysen als Grundlage strukturierter, systematischer und zielorientierter Verbesserungsaktivitäten sind wichtig.
Nur durch eine Betrachtung des gesamten Wertstroms kann sichergestellt werden, Optimierungen an der richtigen Stelle zu betreiben und einen verbesserten Output nicht nur punktuell sondern als Ergebnis des Gesamtprozesses erzielen zu können.
Neben einer langfristigen Betrachtung und Bewertung sämtlicher im Unternehmen geplanter Verbesserungsprojekte sind kurzfristige Erfolge, sogenannte Quick Wins, jedoch enorm wichtig.

 


 

 


Das Werkzeug RIWS



 

 

Ein RIWS ist ein kurzfristig, in 3 - 5 Tagen durchgeführter Workshop, in dem punktuell Verbesserungspotenziale aufgezeigt und Optimierungsmaßnahmen definiert und umgesetzt werden.
Der Vorteil liegt darin, dass innerhalb von wenigen Tagen messbare und sichtbare Erfolge aufgezeigt werden.
Hierbei werden Lean-Prinzipien, wie z.B. Standardisierung, Parallelisierung von Arbeitsabläufen oder die grundlegende Eliminierung von Verschwendung angewendet.

Typische Beispiele für Rapid Improvement Workshops sind Rüstzeitoptimierungen, Reduzierung der Durchlaufzeiten oder Verbesserung von administrativen Abläufen.
Der Vorteil liegt darin, dass innerhalb von wenigen Tagen messbare und sichtbare Erfolge aufgezeigt werden. Hierbei werden Lean-Prinzipien, wie z.B. Standardisierung, Parallelisierung von Arbeitsabläufen oder die grundlegende Eliminierung von Verschwendung (SMED) angewendet.
Dabei binden wir Ihre Mitarbeiter aktiv in den Änderungsprozess ein und geben dann die Möglichkeit, am eigenen Leib zu erfahren, wie der Gedanke des Lean Managements Werte ohne Verschwendung schaffen Potenziale aufdeckt und zu einer positiven Veränderung in ihrem Arbeitsbereich führt. Durch den Erfolg werden sie motiviert und stehen den weiteren Veränderungen positiv gegenüber.


 

 

Durch gezielten Einsatz aufeinander abgestimmter RIWS am gesamten Standort
werden die beteiligten Mitarbeiter zu Mediatoren,
man könnte sagen, zu Lean-Botschaftern, die den Lean-Gedanken
in Ihrem Unternehmen weiter voran treiben.

 

 


"Die Bereitschaft zur Veränderung ist lernbar"

 

 

Kontakt

Lean Management Institut GmbH
Am Schloß Broich 2
45479 Mülheim an der Ruhr

Tel.: +49 (0) 208 / 43 91 89 90
Fax: +49 (0) 208 / 43 91 89 99

info@lean-management-institut.de