Wie lean sind wir denn jetzt?

 

                         

Egal ob man Lean nun schon seit Jahren im Unternehmen betreibt, gerade erst angefangen hat die ersten Lean-Aktivitäten durchzuführen oder vor der Herausforderung einer Lean-Einführung steht, irgendwann stellt sich jedes Unternehmen die Frage: "Wie lean sind wir eigentlich"?

Die Forderungen nach einer objektiven Erfolgsmessung unserer Lean-Aktivitäten werden immer lauter und sind berechtigt.

Die Antwort auf diese Frage gibt das Lean Audit.


 

 

 


 

Lean Audit = Der Reifegrad Ihres Unternehmens

 

 

 

 

 

 

 

 

 

             

 

Das Lean Management Institut hat ein Audit-Modell entwickelt um den Lean-Reifegrad eines Unternehmens zu messen.
Die 6 Erfolgsfaktoren des Lean Managements bilden die Grundlage des Audit-Modells und dienen einer objektiven Bewertung.Unser Audit-Modell wird individuell auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens angepasst. So werden die besonderen Anforderungen Ihrer Branche und die Herausforderungen Ihres Produktionsprozesses bei der Bewertung berücksichtigt. Durch einen Mix aus persönlichen Interviews auf allen Hierarchieebenen, Dokumentensichtung und Analysen vor Ort wird die Organisation in einem objektiven Evaluierungsverfahren bewertet. Je nach Zielsetzung kann der Fokus hier auf einen einzelnen Bereich, ein ganzes Werk oder standortübergreifend auf die gesamte Organisation gelegt werden.

Der Umfang des Lean-Audits für ein Werk mit 300 Mitarbeitern beträgt 5 Tage. Als Ergebnis des Lean-Audits steht der Lean-Reifegrad. Abgeleitet von den Erkenntnissen werden Handlungsfelder aufgezeigt und Empfehlungen für die nächsten Schritte gegeben, sowie das mögliche Potenzial aufgezeigt.

 


 

Kontakt

Lean Management Institut GmbH
Am Schloß Broich 2
45479 Mülheim an der Ruhr

Tel.: +49 (0) 208 / 43 91 89 90
Fax: +49 (0) 208 / 43 91 89 99

info@lean-management-institut.de